Biographisches

1966 Geboren in Hamburg

1972 – 1986 Schulausbildung, Abschluss: Abitur

1986 – 1988 15 Monate Wehrdienst; Praktikum als Industriemechaniker

1988 Umzug nach Berlin, Abbruch des Maschinenbaustudiums

1990 – 2000 Studium der Geisteswissenschaften:

Linguistik, Philosophie und Religionswissenschaft

Schwerpunkte: Semantik, Kommunikationstheorie und Religionskritik

1996 Erste Skizzen

1997 Erste Ölgemälde

2001 – 2002 Arbeit in Callcentern

2001 – 2015 Arbeit an einer Dissertation über Kommunikationstheorien,

daneben (seit 1989) Verfassen von Gedichten und Aphorismen;

(seit 1997) Malen von Ölbildern.

2013 Nach der Studentenzeitung »Die Spitze« (1996-1998)

erste Buchveröffentlichungen:

»Seltsame Gedichte / Aphorismen« und »Liebestanz. Tod in Berlin«

2014 Endphase des Verfassens der Dissertatioin; Entstehung einer erheblichen Anzahl von Skizzen und Ölgemälden

2015 11. März: Einreichung der Endfassung der Dissertatioon

»Elemente einerallgemeinen Kommunikationstheorie« an der Freien Universität Berlin.

2015 Promotion zum »Dr. phil.«

2017 Veröffentlichung von »Kalina oder die Liebe zum Leben« (Erzählung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *