Sokrates oder der Tod des Philosophen II

Sokrates, Xanthippe.
»…dieser glaubt doch, etwas zu wissen, was er nicht weiß, ich aber, der ich nichts weiß, glaube auch nicht zu wissen. Ich scheine doch wenigstens um ein Kleines weiser zu sein als dieser, weil ich, was ich nicht weiß, auch nicht zu wissen glaube…«

Als er seinen Schierlingsbecher.austrinkt, spricht er zu seinen Schülern:

»Doch jetzt ist’s Zeit, fortzugehen: für mich, um zu sterben, für euch, um zu leben. Wer von uns dem besseren Los entgegengeht, ist uns allen unbekannt – das weiß nur Gott.«        (Platon, Apologie des Sokrates)